Murtensee

Eroberungslustig machen wir uns in diesem Jahr auf nach Avenches. Unsere Guide führt uns mit glühender Begeisterung durch Aventicums Überreste, der römischen Hauptstadt Helvetiens, und vermittelt uns auf unterhaltsame Weise historisches Wissen. «Per pedes» gelangen wir entlang der Riviera Fribourgeoise nach Murten. Die mittelalterliche Altstadt mit Ihren malerischen Gassen, Laubengängen und Ringmauern sowie eine Abkühlung im See lassen Ferienstimmung auffunkeln. So richtig Feuer und Flamme aber sind wir für die hiesige Schlemmerei, dem Murtener Nidelkuchen. Am nächsten Tag bestaunen wir vom Schiff aus die einmalige Bergkulisse um den Murtensee und schnuppern wehmütig ein letztes Mal Seeluft. Mit neuem Weitblick und zündend guten Ideen treten wir den Rückzug in unser Domizil an.

Close Menu